GFS - Gütegemeinschaft Fassadensanierung e.V.

Gütegemeinschaft Metallfassadensanierung e.V.

Alexander-von-Humboldt-Str. 19 · 73529 Schwäbisch Gmünd · Telefon: +49 (7171) 10 40 8-46

maxCologne, Köln

Freitag, den 02. Mai 2014

Ausführung: Metall- und Elementbau HASKAMP GmbH & Co. KG

Beim Projekt maxCologne/Kennedyplatz handelt es sich um die Revitalisierung der Bestandsgebäude der ehemaligen Lufthansa-Hauptverwaltung. Auf dem Grundstück befinden sich drei Gebäudeteile: das Hochhaus, die Rheinetagen und ein Sockelgebäude mit den Parkebenen.

Neben den gestalterischen und städtebaulichen Anforderungen sind für die Revitalisierungsbaumaßnahmen auch die funktionalen, energetischen und wirtschaftlichen Aspekte zu berücksichtigen gewesen.

Die Baumaßnahme wurde begleitet von einer kontinuierlichen Qualitätskontrolle durch die Ausführungsfirma. Dabei wurde der gesamte Prozess von der Fertigung bis hin zur Montage durch einen QM-Prüfer begleitet und fachmännisch überprüft. Die einzelnen Qualitätsprüfungen wurden in fortlaufenden Dokumentationen festgehalten.

Neben der eigenen Bauüberwachung wurde während der Ausführung die Fremdüberwachung durch die Gütegemeinschaft Fassadensanierung durchgeführt. Die Einhaltung der Allgemeinen Güte- und Prüfbestimmungen wurden hierbei auf Konformität geprüft und bestätigt.